Endlich wieder Zeit etwas Gutes für sich selbst zu tun!

Ziel ist es hier, die durch Schwangerschaft und Geburt beanspruchten Körperpartien wie Beckenboden, Bauch und Rücken wieder zu stabilisieren und zu stärken.

Spüren Sie selbst, wie sie durch gezielte Gymnastik und Entspannungsübungen zu mehr Kraft und Energie zurückfinden. Ebenso werden immer auch aktuelle Themen aus dem Alltag mit dem Baby angesprochen und es findet ein gemeinsamer Austausch statt.

 

*Gebühren ( Kursleiterin Hebamme)

Die Kosten für die Kurseinheiten werden von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen sofern der Kursus innerhalb von neun Monaten nach der Geburt beendet wird.

*Gebühren ( Kursleiterin Sporttherapeutin)

Die Kursgebühr beträgt für 10 Kursstunden a‘ 60 Minuten 100€. Diese werden bei der 1. Kursstunde entrichtet. Nach Kursende wird eine Teilnahmebestätigung für die gesetzliche Krankenkasse ausgestellt; diese dann 80-100% ( variiert je nach Service- und Präventionsprogramm) erstatten wird. Private Krankenkassen können hiervon abweichen!

-12.02.-22.04.2020  ( Kursleiterin Christina Nüßing/ Sporttherapeutin)

mittwochs von 9:30-10:30 Uhr ; 10 Male a‘ 60 Minuten; Kosten: 100€